Sie sind hier: Startseite / Ausbildung / Lehrplan

Artikelaktionen

Lehrplan

Fachlehrpläne (neue Version 2018*)

Grundlagen für die Fachlehrpläne der FMS Basel sind:

Die Fachlehrpläne der FMS Basel sind nach einer einheitlichen Struktur angelegt:

  1. Bildungsziele
  2. Richtziele
  3. Informationsziele

In den Bildungszielen wird der wesentliche Beitrag des Fachs zum Bildungsprozess an der FMS festgehalten. Die Zielformulierung gilt für die ganze Dauer der Ausbildung in diesem Fach an der FMS.

Die Richtziele bringen zum Ausdruck, was die Schülerinnen und Schüler im betreffenden Fach erreichen müssen. Sie nennen Schwergewichte und beschreiben auch pädagogische und didaktische Absichten. Sie umfassen:

  • Grundkenntnisse
  • Grundfertigkeiten
  • Grundhaltungen

Informationsziele beschreiben in operationalisierter Form, welche fachspezifischen Qualifikationen und Kompetenzen geschult werden. Sie erfassen bestimmte Unterrichtsabschnitte und nennen Inhalte und Themen sowie Fertigkeiten und Verhaltensaspekte. Informationsziele formulieren ein beobachtbares Endverhalten der Schülerinnen und Schüler auf einem durch den Lehrplan bestimmten Anspruchsniveau. Sie sind für die Lehrpersonen verbindlich.

Die Lehrplantexte sind gegliedert in die vier Abschnitte Kernfächer, Richtungsspezifische Fächer, Wahlfächer und Besondere Schulanlässe. Den Überblick über alle Fächer pro Fachrichtung finden Sie hier.

* Die FMS-Fachlehrpläne werden nach einer Erprobungsphase angepasst. Deshalb liegt vorläufig lediglich eine Arbeitsversion vor.

Weiterführende Informationen